Griechen leeren angeblich ihre Konten in Panik

Polizisten vor der griechischen Nationalbank.

Das Wort "angeblich" in unserem Titel ist so zu interpretieren, dass ich die Quelle nicht ganz genau abschätzen kann. Aber ich glaube solchen Nachrichten auch ohne Quellen, denn welcher Bürger würde noch seine Ersparnisse bei der Bank lassen, wenn es einmal in seinem Land so was abgeht, wie in Griechenland? Weiterlesen »


Kategorie:  Griechenland
1 Kommentar »

Kenan Kolat und Claudia Riehl fordern, dass auch deutsche Kinder türkisch lernen

Kenan Kolat  und Claudia Riehl -  Bild von Wolaufensie :)

Ja, was man nicht alles für die Integration tun muß! Kenan Kolat verlangt, dass man auch die offizielle Migrantensprache zur Kultur deklariert, wie Spanisch, Russisch, Französisch oder Englisch. Weiterlesen »


Kategorie:  Migrantion
5 Kommentare »

Messerstecherei im Asylantenheim in Karlsruhe

Armer Hund oder Kampfhund?

In der Nacht gab es im Asylbewerberheim für Jugendliche in Karlsruhe eine Messerstecherei, bei der ein Algerier verletzt wurde. Da weder Presse noch Polizeibericht was von der Herkunft des Täters schreibt, müssen wir annehmen, dass es sich um einen Deutschen handelt, oder dass wir durch Auslassungen dieser Art gezielt manipuliert werden: Weiterlesen »


Kategorie:  Migrantion
Kommentare deaktiviert

USA: Einwanderungstraum vor dem aus?

Immer wieder gaben uns die Politiker und die Anhänger der Multikulti-Ideologie die USA als Beispiel: Dort klappt alles wunderbar mit der Migration, dort sind alle Integriert, dort ist jeder willkommen usw. Jetzt scheint dort eine Wende einzusetzen, zumindest im Bundesland Arizona: Weiterlesen »


Kategorie:  Migrantion, USA
5 Kommentare »

Tübingen: 17-Jähriger krankenhausreif geprügelt

Warum schlagen Jugendliche grundlos jemand zusammen? Es ist kaum vorstellbar, aber es ist heute Nachmittag passiert:

Am helllichten Tag ist am Dienstag ein Jugendlicher eigenen Angaben zufolge auf der Tübinger Neckarinsel krankenhausreif geschlagen worden. Der 17-Jährige musste wegen schwerer innerer Verletzungen notoperiert werden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Weiterlesen »


Kategorie:  Bedauerlicher Einzelfall
2 Kommentare »

Auch die LBBW ist unter den Gläubigern Griechenlands

Neben die Acht Milliarden, die Griechenland der Hypo Real Estate schuldet, stehen auch noch bei der LBBW läppische 2 Milliarde aus:

Die Summe setze sich unter anderem aus Griechischen Staatsanleihen, Krediten für Unternehmen, die in Griechenland Geschäfte machen, aber auch hochspekulativen Wertpapieren zusammen. Damit steht die LBBW nach der Hypo Real Estate (HRE) und der Commerzbank an dritter Stelle der Banken in Deutschland, die Geld in Griechenland investiert haben. Die Bayern LB soll rund 300 Millionen Euro an Griechenland verliehen haben.

Weitere Einzelheiten werden dazu morgen auf der Bilanzpressekonferenz erwartet. Welche Auswirkungen die drohende Griechenland-Pleite für die Bank hat, ist noch nicht absehbar. Sicher ist aber, dass die Bank einen Teil ihrer Wertpapiere abschreiben muss. Das könnte dazu führen, dass die LBBW auch in diesem Jahr nicht aus den roten Zahlen kommt, befürchten Bankexperten.

SWR

Das wird langsam spannend. Endlich berichten die Medien darüber. Wer sind dann die Gläubiger Portugals? So verschiebt der Staat die Steuergelder.  Hätte man das Geld nicht einfach den Banken geben können? Ohne die Vermittlung Griechenlands?


Kategorie:  EU-Politik
1 Kommentar »

Was die Politiker über ihre Wähler denken: Gordon Brown und seine “bigotte” Wählerin

Ganz Großbritannien wählt am selben Tag wie das NRW eine neue Regierung. Der Wahlkampf ist bereits in der heißen Phase und die derzeitige Labour-Regierung (der britische Pendant zur deutschen SPD)  verliert in allen Umfragen. Sie ist von ehemals stärkste Partei längst an dritte Stelle hinter den Liberalen gerutscht. Wenn man diesen Artikel und den dazugehörigen Video ansieht, sagt man sich: zurecht.

Der Prämierminister führte auf einem öffentlichen Auftritt für die  Wahlkampagne in Rochdale ein Gespräch mit der 66-jährigen Gillian Duffy. Weiterlesen »


Kategorie:  Großbritannien
1 Kommentar »

Spielen Cems Türken in der NRW den “Königsmacher”?

Wenn die Wähler von NRW jetzt pennen, könnten sie ab dem Sommer mehr unnd radikalere mohammedanisch-türkische Minister kriegen, als ihre unglücklichen Nachbarn im NRW: Weiterlesen »


Kategorie:  Wahlen
4 Kommentare »

Portugal geht den Weg Griechenlands

Vorher hatte ich im Teletext gelesen, dass Portugal auch insolvent ist. Die erste Nachricht dazu fand ich in der FAZ:

Die Ratingagentur Standard & Poor's stuft die Kreditwürdigkeit Griechenlands und Portugals abermals herab. Kredite für beide Weiterlesen »


Kategorie:  Europäische Staaten
Kommentare deaktiviert

Unklare Massenschlägerei in Oldenburg

Mir ist aufgefallen, dass es immer mehr Massenschlägereien mit Migrantenbeteiligung gibt, mit sogenannten "unklaren Hintergründen".  Und ich wundere mich, denn wir leben in einer Gesellschaft, die für alle mögliche Missstände genaue Erklärungen parat hat. Weiterlesen »


Kategorie:  Bedauerlicher Einzelfall
Kommentare deaktiviert

Seiten: Vorige 1 2 3 ... 944 945 946 ... 1309 1310 1311 Nächste