Stuttgart: Anklage gegen Verena Becker

Seltsamerweise hatten wir gerade gestern, auf unserer Fahrt nach München über diesen RAF-Terroristen in Stuttgart gesprochen, ohne zu wissen, dass eine von ihnen heute auf der Anklagebank steht. Aber hier ist sie, die Verena Becker: Weiterlesen »


Kategorie:  Deutschland
2 Kommentare »

Amnesty International und der “Dschihad zur Verteidigung”

Amnesty International steht seit Tagen und Wochen in der Schußlinie wegen die Affäre über den "Verteidigungsdschihad". Seltsamerweise hat keine einzige Deutsche Zeitung dieses Thema aufgegriffen und behandelt, dafür aber mehrere Blogs. Warum das? Weiterlesen »


Kategorie:  Islam
1 Kommentar »

Wieder Angriff auf Bundeswehr

In Kundus steht die Bundeswehr wieder im Gefechtfeuer:

Die Taliban haben erneut die Bundeswehr angegriffen. Die Explosion ereignete sich gegen 9.30 Uhr Ortszeit in Kunduz in Nordafghanistan. Ein Konvoi mit deutschen Weiterlesen »


Kategorie:  Deutschland
Kommentare deaktiviert

Ehemaliger irakischer Ministerpräsident: “Der Koran muß neu interpretiert werden”

Ich weiß nicht, ob ihr euch noch an Ali Abdul-Amir Allawi erinnert. Er war nach dem Sturz Saddam Husseins der Ministerpräsident der Übergangsregierung in Irak und er verkörperte damals die Hoffnung auf eine richtige Demokratie. Jetzt hat er auf einer Europareise an der Universität von Budapest eine bemerkenswerte Rede gehalten:

Bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts lebten neun von zehn Muslime unter abendländischer Herrschaft. Weiterlesen »


Kategorie:  Islam
Kommentare deaktiviert

Christen: “Die am meisten verfolgte Gruppe”

Nassim Ben Iman braucht nur deswegen mitten in Deutschland Polizeischutz, weil er Christ ist.

Warum werden Christen von allen Religionen mit der größten Brutalität verfolgt? Es ist höchste Zeit, darüber nachzudenken. Ich habe es noch nicht getan, so kenne ich die Antwort nicht. Vielleicht ist es, weil die christliche Religion eine Friedensbotschaft vermittelt, die den gewaltbereite Kulturen für die Gewalt als existenzgefährdend einstufen? Aus demselben Grund hatte der Islam den Buddhismus in Indien ausgerottet, sagt Michael Mannheimer. Oder ist es der Neid für das weltweite Erfolg des Christentums als Kultur? Schließlich entstand unsere heutige abendländische Kultur aus der christlich-jüdischen Kultur heraus und sie hat der Welt einer noch nie dagewesenen technischen Quantensprung vermittelt. Die nichtabendländischen Kulturen waren zurecht neidisch auf unsere, abendländische Erungenschaften. Oder liegt es an was anderem. Ich weiß es nicht. Aber ich glaube, die Juden werden mindestens so stark verfolgt, wie die Christen. Die jüdische Religion verschont man auch nicht.

Und hier ist der Artikel: Weiterlesen »


Kategorie:  Christenverfolgung
3 Kommentare »

Vier Niederländer wengen Export illegaler Technologie in den Iran festgenommen

Irans Reichweite

Das sind kleine Einblicke, die zeigen, wer hinter die Islamisierung und den Ausverkauf stecken. Solche skrupellose Geschäftsleute sind schlimmer als die gemeinen Mörder und man sollte sie eigentlich viel schlimmer bestrafen. Wenn heute Pakistan, Nordkorea und auch der Iran Nuklearwaffen besitzen, haben sie die notwendige Technologie vor dazu in dne 70er Jahren aus den ach so multikulturellen Niederlanden besorgt. Deutsche und Schweizer Geschäftsleute hatten natürlich das ihre dazu beigretragen! Weiterlesen »


Kategorie:  Niederlande
Kommentare deaktiviert

Gaza: Todesurteile wegen “Kollaboration” mit Israel

Vielleicht macht jemand eine Übersetzung des Videos?

Ihr könnt ein Gefängnis in Gaza sehen. Weiterlesen »


Kategorie:  Israel
Kommentare deaktiviert

Erpressung vom Feinsten: Islamkritik erhöht die Terrorgefahr

Der feige Innenminister Hirsch Balin
Unglaublich, mit welcher Kontroverse die niederländischen Regierungspartei in den Wahlkampf geht. Der derzeitige Justizminister Hirsch Balin hat erklärt, dass die islamkritischen Äußerungen von Geert Wilders die Terrorgefahr erhöhten. Damit meint er nicht nur den islamischen Terror sondern auch den Terror der Linken: Weiterlesen »


Kategorie:  Niederlande
4 Kommentare »

In der Odenwaldschule: “Versengen und Verbrühen von Genitalien” in den 90ern

Die Medien gehen heute bereits bis in die 50-70er zurück, um noch mehr Misshandlungen in der katholischen Kirche aufzutreiben. Bei den Alternativen bräuchte man gar nicht so tief zu graben: Weiterlesen »


Kategorie:  Deutschland
Kommentare deaktiviert

Was die Türken in Deutschland wollen

(Ditib, Milli Görüs, VIKZ...)

Ein Zitat in  einem FAZ-Artikel sagt es so kompakt, dass man daraus schon einen Miniflugblatt machen müßte: Weiterlesen »


Kategorie:  Migrantion
2 Kommentare »

Seiten: Vorige 1 2 3 ... 942 943 944 ... 1295 1296 1297 Nächste