Tony Blair und die Terrorfinanzierung

Tony Blair und Ed Miliband mit ihren Ehefrauen: Der alte Labour-Chef und der neue Labour-Chef, der noch hofft, Britannien, oder was  davon übrig bleibt, zu regieren.

Das britische lifestyle wurde im ganz Europa als Musterbeispiel für Liberalismus, Freiheit, Avantgarde, erfolgreiches Finanzliberalismus und  Demokratie gepriesen. Die Briten waren den anderen europäischen Völkern in Allem voraus: Kunst, Mode, Musik, Sexualbefreiung und erfolgreicher Medienberichterstattung (man denke nur an BBC und  Jimmy Savile).

Und heute lernen wir wieder was darüber, wie die erfolgreiche älteste parlamentarische Politik der Welt, die  britische Politik funktioniert. Tony Blair übernahm an der Spitze der Labour Partei  die Regierung im 1997. Heute ist der jüdischstämmige Ed Miliband bei dieser Partei der Führer. Labour ist der deutschen SPD gleichzusetzen. Tony Blair betrieb natürlich auch den “Antiterrorkampf” eifrig, z. B. nach dem 11. September, im Irakkrieg, oder auch nach dem Anschlag am 7. September 2006 in London, bei dem Zig Menschen starben und um die 200 verletzt wurden *). Weiterlesen »


Kategorie:  Großbritannien, Terrorismus
3 Kommentare »

“Terroreinsatz” oder berechtigter Freiheitskampf in der Ukraine?

Heute wirft man mit dem Wort “Terrorismus” zu leichtfertig um. So leichtfertig, dass sogar die deutschen Medien den Begriff in Frage stellen:

“Anti-Terror-Einsatz” gegen Separatisten in Slawjansk Weiterlesen »


Kategorie:  Propaganda
9 Kommentare »

In Frankreich patrouilliert die identitäre Bürgerwehr…

Wer wohl der Türke unter diesen wehrhaften Franzosen sein mag? Jener, der gegen Muslime kämpft, “die nicht mal Arabisch sprechen”?

White Resistance berichtet von einer neuen Entwicklung bei den Identitären: Franzosen  wollen gegen Muslime patrouillieren, um so für mehr Sicherheit auf der Straße zu sorgen.(Korrektur auf Wunsch der Identitärengemeinde! – Kybeline)

Dazu erklärt der türkische Soziologe  Yildiz, dass es oft solche Ausländer sind, die im Namen des Islams Gewaltaten verüben, die über sich behaupten, sie seien Muslime, die dabei nicht mal Arabisch sprechen: Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
15 Kommentare »

Neuer EU-Minister der Türkei mit Drohungen zum Amtsantritt gegen die EU

Mevlüt Cavusoglu

Sein Vorgänger, Egmen Bagis, wurde – wie könnte anders sein? – wegen Korruptionsvorwürfe entlassen. Da wagt nicht einmal der Westen zu vollmündig Erdogan deswegen beschuldigen, seine Widersacher wegen Korruption zu entlassen, denn in der Türkei ist sowieso  jeder Politiker korrupt. Einer, der tatsächlich redlich und unbeugsam ist, der würde dort von Allen für einen beklopften Ehrlichkeitsfanatiker gehalten und baldmöglichst in die Klapse verfrachtet. Weiterlesen »


Kategorie:  EU-Politik, Türkei
3 Kommentare »

Ethikunterricht in Baden-Württemberg vor Gericht

Eine konfessionslose junge Mutter hat beim Bundesverwaltungsgericht geklagt, denn sie wünscht bereits in der Grundschule Ethikunterricht. Das Mannheimer Verwaltungsgericht hatte zuvor geurteilt, dass erst ab höheren Stufen, (7.-8. Klasse) Ethikunterricht angebracht sei. Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
2 Kommentare »

Duisburger Polizist “unterschlug” 200 Akten

Symbolbild: Ein Polzist, der hilft, den deutschen Ordnungssinn zu unterminieren und  dem Orientalismus den Weg ebnet.

Da auf den Medien wie die WAZ ebenso wenig wenn nicht gar weniger Verlaß ist, können wir euch nicht genau sagen, wie die Feinheiten dieses Falls liegen: ob der Polizist von den Chefs überfordert, mit zu viel Aufgeben belastet wurde, oder ob er eigenhändig gerade solche Beschwerden “unterschlug”, die sich politisch ausgewirkt haben, z. B. gegen die Roma-Migranten:

  Weiterlesen »


Kategorie:  Deutschland
13 Kommentare »

Der Nationalist Narendra Modi und die indischen Parlamentswahlen

Bei der Parlamentswahl in Indien 2014 wird das Unterhaus für das gesamtindische Parlament, die Lok Sabha, gewählt. Die Wahl wird über mehrere Wahltermine verteilt vom 7. April 2014 bis zum 12. Mai 2014 stattfinden.

Die internationalen Medien hyperventilieren schon wieder. Grund sind diesmal die Wahlen in Indien, bei  denen aller Wahrscheinlichkeit nach der Hindu Nationalist Narendra Modi an die Macht kommen wird. Und das bedeutet natürlich eine harte Zeit für die muslimische Minderheitenbevölkerung, die eigentlich eine der größten islamischen Gemeinden weltweit darstellt und sich der Untersützung durch  internationalen Medien erfreut, obwohl sie eigentlich sehr gewalttätig, radikal und dem indischen Staat gegenüber feindselig gestimmt ist.

 

Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
6 Kommentare »

Rocker-Prozess um Murat, Eduard und Alexander in Memmingen

Auch Deutschland hat so seine Migrantenschätze – die wichtigste Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für die Fahnder und Juristen Deutschlands:

Was ein 45-jähriger Maurer bestätigte. Aufgrund seiner Erlebnisse mit Murat C., Eduard W. und Alexander S., die er aus dem Ulmer Weiterlesen »


Kategorie:  Bedauerlicher Einzelfall
5 Kommentare »

Fahndungsgalerie der meistgesuchten britischen Kriminellen, die sich auf Zypern verstecken

Großbritannien hat die Bilder der Meistgesuchten Verbrecher veröffentlicht, die sich vermeintlich auf Zypern verstecken könnten. Darunter sind Drogenhändler, Vergewaltiger, Betrüger  u. ä. Weiterlesen »


Kategorie:  Großbritannien
6 Kommentare »

Saudi Arabien: Strafe wegen Diebstahl


Punishment For Stealing in Saudi Arabia von apakistani

Vorsicht, besonders brutal!

 


Kategorie:  Allgemeines
29 Kommentare »

Seiten: Vorige 1 2 3 ... 5 6 7 ... 1203 1204 1205 Nächste