Mahnwache in Neustadt gegen Muezzin-Ruf in der Moschee

Wer im Rhein-Neckarraum wohnt, dem legen wir diese Veranstaltung am Sonntag besonders ans Herz: Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
17 Kommentare »

Ein Artikel in “USA Today” gegen Multikulti

http://videos.usatoday.net/Brightcove2/29906170001/2014/11/29906170001_3877498496001_Diversity-Feature-THMB.jpg

Wenn man ein Geburtsort für die modernen Multikulti Ideologie sucht, dann ist in den USA an der richtigen Stelle. Das "Land der unbegrenzten Möglichkeiten" war stolz darauf, gleich nach seiner Unabhängigkeitserklärung eine Demokratie, ein Zuwanderungsland und ein Land der verschiedensten Kulturen zu sein, die neben einander her existierten, oft so, dass sie kleine, abgeschlossene Gesellschaften bildeten, die neben einander existierten, ohne sich gegenseitig zu Kenntnis zu nehmen, ohne sich für einander zu interessieren, mit dem einzigen bindenden Element zwischen sich, dass sie alle US-Bürger waren und alle Geldgewinne in Dollar machen wollten. Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
20 Kommentare »

Junge Aramäische Union: Kundgebung in Göppingen gegen die ISIS-Islamisten

http://www.bszonline.de/sites/default/files/artikelbilder/1009/4-1on-Die-rote-Fahne-mit-dem-goldenen-Adler-mit-Flammenhaupt-stellt-die-Fahne-der-AramAEerInnen-dar---Foto-Patrick-Henkelmann.jpg

PI-News hat vorhin berichtet, dass die HoGeSa-Kundgebung  am 15. November in Hannover doch noch genehmigt wurde, so werden viele dorthin fahren, um gegen die gottverdammten Islamisten zu demonstrieren. Wem es aber zu weit ist, wer noch dazu nicht mit den Hooligans, sondern lieber mit den syrischen Christen zusammen demonstrieren möchte, dem bietet sich die Gelegenheit am 17.  November in Göppingen: Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
8 Kommentare »

Berlin: “Jugendliche” greiffen S-Bahnfahrgast mit Notschlaghammer an

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/7/76/Notfallhammer.JPG/220px-Notfallhammer.JPG

Die zugewanderten Mitbürger aus dem Orient, bzw. deren in Deutschland geborenen orientalischen Wüteriche zeigen immer öfters, was sie von einem "friedlichen Zusammenleben" halten. Sie verstehen darunter was ganz anderes als unseren dämlichen Dressureliten - zum Beispiel, dass sie willkürlich auf jemand in der S-Bahn zuschlagen: Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
9 Kommentare »

…eine aktuelle Frage damit fast beantwortet


Allerdimgs... was macht er denn da schon wieder (?),
und kann die SPD bei der Lösung dieser Frage weiterhelfen ?


Kategorie:  Allgemeines
9 Kommentare »

Innsbruck: 8-jährige Türkenjungen ritzen Mitschüler Kreuz in den Rücken

http://www.ruhrnachrichten.de/storage/pic/mdhl/artikelbilder/lokales/rn/crlo/918433_1_xio-fcmsimage-20090423164610-006017-49f07f32c51f3.630_008_3310567_0424CR_TUe.jpg

Türkische Grundschüler irgendwo in Deutschland - wir müssen es als Breicherung taxieren, wenn sie in unseren Schulen unsere Kinder mit dem Messer überfallen und verhöhnen, denn niemand von den Tätern (weder die Messerschwinger, noch die Eltern oder Schulamt und  Politiker) sind schuldfähig!

Unfassbar, was wir hier in den urchristlichen Europäischen Ländern von den missratenen türkischen Zuwanderern zu erdulden haben. Und höhnisch stellt die Presse fest, dass die Richter sowieso diese Buben, bzw. deren missratenen Eltern von jeder Schuld freisprechen werden. Nicht mal die Politiker oder Journalisten werden  schuldig gesprochen, die tagein, tagaus diese orientalischen Missgeburten ins Land hohlen, und jeden einheimischen Christen als Nazi und Ausländerfeind beschimpfen, der es wagt, sich dagegen auszusprechen: Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
19 Kommentare »

Innenminister will endlich Auffanglager für die Flüchtlinge in Afrika

Asyl in Nahost? Syrische Flüchtlinge in Jordanien

Endlich scheint das Zeitalter des Asylwahnsinns sich ihrem Ende zu näheren. Der Innenminister De Maizière hatte offenbar eine Erläuterung und plant nach so viel Zeit des Unsinns endlich mal was sinnvolles: Er will die "Flüchtlinge" nicht mehr nach Europa hohlen, er will die Asylunterkünfte direkt in Afrika einrichten. Und dreimal dürft ihr raten, wer dagegen was einzuwenden hat: Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
26 Kommentare »

Junge Welt gegen die GEZ-Gebühren

Wer hätte je gedacht, dass wir einen Artikel in der "Junge Welt" empfehlen? Dieser hier ist auch keine absolute Epfehlung, denn es handelt sich vielmehr um eine Auflistung der Tatsachen, ohne dass die Autorin Gitta Düerthal sie in irgendeiner Weise auswertet. Aber dennoch riecht es nach Kritik gegen die Öffentlich-Rechtlichen, die größten journalistischen Machtinstanz im Staat, und da Kritik dieser Art so selten ist, wie zur Zeit der Großinquisition eine Kritik an der Kirche, muß man auch diese Magerkost schätzen: Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
1 Kommentar »

Razzia im Asylbewerberheim: “50 kleine Diebelein…”

Ali Babas neue Räuberhöhle  - ein x-beliebiges Asylheim in Deutschland (in unserem Fall die Asylantenhöhle in der Herkulesstraße in Köln)

In Köln fand vergangene Woche eine Polizeirazzia statt. Sie richtete sich nicht gegen irgendwelche Fantom-Nazis, auch nicht mal gegen jenen "Bärtigen", die inzwischen auch von den deutschen Medien inwzischen einfach mit dem Spottnahmen "Bärtigen" statt des früheren "muslimischen Mitbürgern" bedacht werden, sondern einfach gegen eine Horde "Flüchtlinge", die sich nebenbei als Ali Babas Räuberbanden betätigten: Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
6 Kommentare »

Fallende Ölpreise könnten Unruhen bei den Arabern auslösen

Die USA versucht jetzt, da die europäischen Länder nicht bereit sind, weitere Boykottmaßnahmen gegen Russland zu unterstützen, Putin mit niedrigen Ölpreisen in die Knie zu zwingen. Natürlich sind die Medien eifrig dabei, diese Maßnahme propagandistisch zu unterstützen, und erzählen uns fleißig, wie schlimm das für Russland sei, ohne zu viel darauf einzugehen, dass die fallenden Ölpreise eigentlich von den USA herbeigestuert werden:

Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
8 Kommentare »

Seiten: Vorige 1 2 3 ... 5 6 7 ... 1308 1309 1310 Nächste