Erdogan: Die US-Einsätze gegen ISIS in Syrien sind nur Schaukämpfe

Smoke rises after an apparent US-led coalition airstrike on Minaze village near Kobane, Syria.

Sicherlich ist die Washingtoner Regierung wenig darüber erfreut, wenn sie von den türkischen Verbündeten in Ankara bloßgestellt wird. Es war offentlischtlich, dass man den Kampf gegen die Islamisten in Syrien und in Irak sehr halbherzig führte, dass man kaum Interesse daran zeigte, dem ISIS wirklich einen herben Schlag zu verpassen. Aber muß man es so offen aussprechen? Andererseits hat die türkische Regierung keinen Handlungsspielraum, die geheimen Vereinbarungen weiterhin zu verbergen, so wie die Amerikaner es gewünscht hätten, denn Erdogan muß sein eigenes Volk beruhigen, sonst fliegt ihm selber der Dschihad um die Ohren: Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
12 Kommentare »

Die Finanzmärkte sind kurz vor dem Zusammenbruch

 

Schon vor Tagen tauchten solche Berichte in den Medien auf, dass die Finanzfachleute der ganzen globalen Finanzmafia zusammen kein Rezept mehr finden, die Karre weiter am Laufen zu erhalten:

Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
6 Kommentare »

Stuttgart: Alter Mann von lieben Mitbürgern lebensgefährlich bereichert

http://www.stuttgarter-zeitung.de/media.imagefile.d24ccd99-7a76-4b22-81ac-7403d97af880.normalized.mediaSeit zehn Jahren wird das Waldheim Lerchenheide in Bad Cannstatt auch als Kindertagesstätte genutzt. Foto: Maira Schmidt

Der linke, gottlose Pfarrer Martin Kneer sorgt sich in der Gegend der Lärchenheide um die Verwöhnung der Buntkinder im Waldheim. Um die sicherheit der alten Rentner, die in ein paar Jahren von den heranwachsenden Waldheim-Zöglingen niedergestochen werden, sorgt er sich herrlich wenig!

Bad Cannstatt ist Stuttgarts “Neukölln”. Was hier passiert, ist dem Türkenghetto zuzuschreiben, obwohl Cannstatt nicht nur türkisch ist, sondern ganz Bunt, so wie die linken Gutmenschen das für ganz Deutschland wünschen. Wahrscheinlich gibt es keine bunthäutige Ethnie auf der ganzen Welt, die nicht mindestens einen Vertreter ihrer Spezies in Cannstatt vorzuweisen hat – entweder in der Wilhelma, oder im Migrantenghetto oder in einem der zahlreichen Flüchtlingsheimen. Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
7 Kommentare »

“Schweizer” Soldat in Syrien

Three soldiers<br />
copyright: S. Cousins

Auch die Schweiz hat eine Geschichte mit einem Multikulti-Soldat zu berichten. Für Johan Cosar war Schweiz gut genug, um einen Pass dort zu ergauner, vom sozialen System der Schweizer zu profitieren und die Menschen, die seinem Eltern eine Heimat zu geben, als diese damals aus Syrien “flüchteten”. Heute dankt der Sohn Johan Cosar den Schweizer indem er alle Schweizer Gesetze mit dem Fuß tritt und sein Wissen, das er bei der Schweizer Armee gewonnen hat, für Extremisten in Syrien verwendet: Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
13 Kommentare »

Der Fahenflüchtige “deutsche” Soldat

Kämpfe in der Ostukraine: Deutscher Fahnenflüchtiger an der Seite der Separatisten

Der “deutsche” Soldat war eigentlich “gebürtig in der zerfallenden Sovjetunion” – also vielleicht ein Angehöriger der des russischen Volkes, aber vielleicht auch ein Tschetschene, Aserbaidschani, Tatar oder Gott weiß was. Er hatte aber durch die Einbürgerung einen deutschen Pass und als “Deutscher” konnte er zum Berufssoldat in der Bundeswehr werden. Er trainierte während seiner regulären Soldatenzeit, wie man Deutschland verteidigen sollte, dann buchte er sich einen Urlaub, um für Russland zu kämpfen. Dazu nahm er gleich seine Ausrüstung als Soldat der deutschen Armee mit: Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
9 Kommentare »

Australiens Regierung verteilt Flyer an “Flüchtlinge”

Tony Abbot, Julie Bishop, Australien, Bootsflüchtlinge, Menschenrechte, Said Raad al Hussein

Australiens Regierung hat eine beneidenswerte Methode entwickelt, den unwillkommenen “Flüchtlingen” klar zu machen, dass sie dort nicht willkommen sind. Die Regierung verteilt Flyer mit der Aufschrift: “Australien wird nie eure Heimat werden. Kehrt um”. Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
4 Kommentare »

Die SPD-Provinz frohlockt …

Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
11 Kommentare »

Warnung an die Raucher unter unseren Lesern

http://www.return2style.de/1939-49/schwarzmarkt/sw145.jpg

Auf dem Zigarettenschwarzmarkt in Polen hat man Zigartetten mit deutscher Aufschrift gefunden, was darauf deutet, dass diese Zigaretten für den deutschen Markt bestimmt waren. Das schlimme daran ist, dass diese Zigaretten radioaktiv verstrahlt waren. Die Behörden fürchten jetzt, dass man einen Anschlag dieser Art auf die deutsche Bevölkerung verüben will:

Neue Dimension des Terrors: Anschläge mit radioaktiv vergifteten Zigaretten?

Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
16 Kommentare »

“Halt’s Maul Deutschland!”

Das Foto haben wir auf Facebook gefunden. Der User dort schreibt dazu:

Liebe Mitbürger nichtdeutscher Herkunft,
so langsam bringt ein erheblicher Anteil von Euch das Fass bei mir zum überlaufen.
Beispiel 1)
Dieses Banner hing einige TAGE in der Veringstraße in Wilhelmsburg. Obwohl es sowohl den Behörden als auch den Medien gemeldet wurde, gab es keinerlei Reaktion derselben.

Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
18 Kommentare »

Ein Asylant terrorisiert eine deutsche Stadt

Auf Anregung vom Stuttgarter Hutzelmännlein übernehmen wir den Artikel des Index Purgatorius:

Ein Asylbewerber aus Mali terrorisiert Kleinstadt im Harz

*************************************

In Aschersleben, in Sachsen Anhalt, spielen sich seit der vergangenen Woche dramatische Szenen ab, die, bei einer Eskalation überregionale Auswirkungen nach sich ziehen könnten. Weiterlesen »


Kategorie:  Allgemeines
44 Kommentare »

Seiten: Vorige 1 2 3 4 5 6 ... 1289 1290 1291 Nächste