Archiv der Kategorie 'Frankreich'

SPD-Bürgermeister von Herne will will wegen Front National-Bürgermeister Städtepartnerschaft mit französischer Stadt kündigen

Horst Schiereck der rassistische SPD-Bürgermeister von Herne diskriminiert demokratisch gewählte Bürgermeister in Frankreich.

Der SPD-Bürgermeister von Herne, Horst Schiereck, will die Städtepartnerschaft mit der französischen Stadt Henin kündigen. Sein Kündigungsgrund ist, dass Henin-Beaumont bei den letzten Kommunalwahlen einen Bürgermeister der Front National gewählt hat, der dem SPD-Genossen Horst Sch. stinkt:

Herne prüft Städtepartnerschaft Weiterlesen »

Le Pen die große Siegerin gegen Hollande bei den Kommunalwahlen

Auch in Frankreich hat es am Wochenende Kommunalwahlen gegeben. Und dabei ist Marine Le Pen und die Front National unumstritten die Siegerin gegen den Antifranzosen von der Internationalen Solidarischeiße Holland: Weiterlesen »

Pariser Umweltverschmutzung besorgniserregend

Paris war mal die Stadt der Avantgarde, der Jugend, der Boheme und des süßen Lebens, des savoire vivre. Heute ist Paris vor allem eins: ein Ort der unseligen Zuwanderung, der afrikanischen Kriminalität, der berüchtigten Banlieues  – und des Smogs. Die Umweltverschmutzung in Paris hat solche Ausmaße erreicht, dass man schon an chinesischen Zustände erinnert wird: Weiterlesen »

Frankreichs neues Image – Vorbilder aus der schwarzer kriminellen Rapperszene

Die französischen Sozialisten, an der Spitze mit Hollande, sehen ihre Fälle immer mehr wegschwimmen, denn die jungen Wähler lauen Le Pen und der Front National in Scharen zu. Da dachte sich Hollande, dass er das Image seiner Regierung ein wenig aufpeppen müsse und engagierte hierfür den… ähm… na den: Weiterlesen »

Die Umfragewerte der Marine Le Pen steigen unaufhaltsam

Eine jener Staaten in unserem Vergleich zwischen dem Linkstrend und dem Rechtstrend für das Trendumkehr sorgen, dürfte wohl Frankreich sein. Das Land steht noch auf der Seite der Indymedia auf Platz 6, aber da draußen im Real Life geht die Änderung rasant vor, wenn man den Umfragewerten von Bloomberg glauben darf: Weiterlesen »

Große Kundgebung der Rechten und Katholiken in Paris gegen die sozialistische Regierung

Die Konservativen, Rechten und Katholiken Frankreichs haben am Wochenende eine Großkundgebung gegen die sozialistischen Regierung des Hollande veranstaltet. In den meisten deutschsprachigen Medien wird diese Kundgebung als “rechtsextremistische” Veranstaltung verunglimpft.

Die Veranstalter sprechen von über 100.000 Teilnehmer: Weiterlesen »

Die jüngsten Passeuropäer im syrischen Dschihad sind gerade mal 15

Einige Tausend Passeuropäer – Muslimmigranten mit orientalischer Herkunft aus Westeuropa – kämpfen derzeit in Syrien, schätzen die Geheimdienste Europas.  Zwei der Jüngsten sind gerade mal 15. Es sind zwei Schüler aus Frankreich, die sich im Internet radikalisiert haben (durch den virtuellen Imam), und zogen in den Dschihad, der ihnen leichter fällt als das Lernen: Weiterlesen »

Versuchter anschlag auf dem Präsidentenpalast l’Elysée in Paris

Nachtrag am Ende des Artikels

Heute morgen um 10.30 Uhr hat ein “italienischer Staatsbürger” (l’homme, de nationalité italienne) verucht, einen gestohlenen Wagen voll mit einer brennbaren Flüßigkeit ( Son véhicule « qui serait déclaré volé », renfermait un liquide inflammable,) gegen en Tor des Elysee-Palastes zu lenken. Weiterlesen »

Frankreich: Oppositionspolitiker möchten Hollande töten

Bei einem Treffen der Regierungsopposition in Frankreich veründeten die Politiker, dass sie den Verräter-Präsidenten Hollande, der mit Tricks und mit der Unterstützung der maghrebinischen Zuwanderer an die Macht kam, am liebsten töten möchten. Grund dafür ist die Bestrebung des Volkshaßers Hollande, die “grande Nation” abzuschaffen.

Opposition poltert gegen Hollande: “Die ganze Bande erschießen” Weiterlesen »

Hollande: Ein Präsident, der eidbrüchig wird und die Nation verrät

Der Sozialist Hollande, Präsident des Nachbarstaates Frankreich, ist gerade dabei, jene Nation und jene Verfassung zu verraten, auf die er bei seiner Amtseinführung geschworen hat:

Schleier in der Schule, Feiertage für Ausländer

Die Regierung von Präsident Hollande forciert einen radikalen Wechsel in der Integrationspolitik, Frankreich solle sein “orientalisch-arabisches Erbe” annehmen. Das stößt auf heftige Kritik. Von Sascha Lehnartz, Paris Weiterlesen »

Seiten: 1 2 3 4 5 6 ... 29 30 31 Nächste