Archiv der Kategorie 'Europäische Staaten'

Mutiertes Rattenfleisch in Kebab

Wir haben in der Vergangenheit schon ein paar großartige Berichte über die geheimnisvollen Zutaten im Kebab gelesen. Da kamen Gammelfleisch, Menschenfleisch, Tierfutter, Spermien u. ä. eklige Dinge vor. Aber dieser Bericht vom Londoner Kebab übertrifft alle bisher getroffene eklige Sachen:

Fleisch von mutierten Ratten könnte in den Kebab-Spießen in GB gelangt sein Weiterlesen »

Schweden: Muslim Jugendliche zerstören eine Bibliothek

Diesmal haben wir wenigstens die Gewissheit, dass es ein paar Linke Gutmenschinnen getroffen hat und dass weitere solche Gutmenschinnen unweigerlich von diesem muslim Vandalismus erfahren und sich bestimmt “schockiert”, “fassungslos” geben – wo sie doch für diese lieben Schätzchen alles Menschenmögliche getan haben, damit sie sich in Europa wohlfühlen. Weiterlesen »

Direkte Verbindung zwischen Londons Stadträte und islamischen Terroristen?

Lutfur Rahman, der die asiatische Korruption und den asiatischen Terrorismus in die londoner Stadtverwaltung einpflanzt.

Die Stadträte im Londoner Stadtteil Tower Hamlets sollen direkte Kontakte zu den radikalen Islamisten und Terroristen pflegen. Folgende Hinweise, die während der laufenden Untersuchung durchgesickert sind, beschäftigen die Medien. Die Untersuchung hatte man angeordnet, da der Verdacht bestand, dass Lutfur Rahman, der direkt gewählte Bürgermeister (ein zugewanderter Muslim) die öffentlichen Finanzen dazu verwendet, seine eigene Anhänger (und Clanmitglieder?) zu belohnen. Aber es geht dort offensichtlich um viel mehr: Weiterlesen »

Tony Blair und die Terrorfinanzierung

Tony Blair und Ed Miliband mit ihren Ehefrauen: Der alte Labour-Chef und der neue Labour-Chef, der noch hofft, Britannien, oder was  davon übrig bleibt, zu regieren.

Das britische lifestyle wurde im ganz Europa als Musterbeispiel für Liberalismus, Freiheit, Avantgarde, erfolgreiches Finanzliberalismus und  Demokratie gepriesen. Die Briten waren den anderen europäischen Völkern in Allem voraus: Kunst, Mode, Musik, Sexualbefreiung und erfolgreicher Medienberichterstattung (man denke nur an BBC und  Jimmy Savile).

Und heute lernen wir wieder was darüber, wie die erfolgreiche älteste parlamentarische Politik der Welt, die  britische Politik funktioniert. Tony Blair übernahm an der Spitze der Labour Partei  die Regierung im 1997. Heute ist der jüdischstämmige Ed Miliband bei dieser Partei der Führer. Labour ist der deutschen SPD gleichzusetzen. Tony Blair betrieb natürlich auch den “Antiterrorkampf” eifrig, z. B. nach dem 11. September, im Irakkrieg, oder auch nach dem Anschlag am 7. September 2006 in London, bei dem Zig Menschen starben und um die 200 verletzt wurden *). Weiterlesen »

Fahndungsgalerie der meistgesuchten britischen Kriminellen, die sich auf Zypern verstecken

Großbritannien hat die Bilder der Meistgesuchten Verbrecher veröffentlicht, die sich vermeintlich auf Zypern verstecken könnten. Darunter sind Drogenhändler, Vergewaltiger, Betrüger  u. ä. Weiterlesen »

SPD-Bürgermeister von Herne will will wegen Front National-Bürgermeister Städtepartnerschaft mit französischer Stadt kündigen

Horst Schiereck der rassistische SPD-Bürgermeister von Herne diskriminiert demokratisch gewählte Bürgermeister in Frankreich.

Der SPD-Bürgermeister von Herne, Horst Schiereck, will die Städtepartnerschaft mit der französischen Stadt Henin kündigen. Sein Kündigungsgrund ist, dass Henin-Beaumont bei den letzten Kommunalwahlen einen Bürgermeister der Front National gewählt hat, der dem SPD-Genossen Horst Sch. stinkt:

Herne prüft Städtepartnerschaft Weiterlesen »

Wer hat in Ungarn gewonnen?

Die meisten Medien beschäftigen sich immer noch mit der zentralen Frage, ob eine Zweidrittelmehrheit für die Regierungspartei des Viktor Orban zusammen kommt. Es kommt auf 2 Wahlbezirke an.  (Wir werden das Ergebnis hier einfügen)

Nebenbei wollen wir bemerken, dass die Jobbik zugelegt hat – was natürlich auf das Konto der Sozialisten geht. Es ist bereits deutlich, dass die Jobbik dazu gewonnen hat, und der ehemalige sozialistische Regierungschef Gyurcsány sagt, dass dies “eine Niederlage einer Ideologie ist” (Gyurcsány: Ez egy eszme veresége ). Sollte die Regierungspartei die gewünschte 2/3 Mehrheit nicht erhalten, dann offensichtlich wegen der Jobbik, nicht wegen den Sozialisten. Weiterlesen »

Die Bewegung “NATION” stellt sich in Brüssel gegen den “Abschaum”

Wie man in den obigen Bildern sieht, ist der besagte “Abschaum” zunächst die belgische Antifa im Bunde mit dem anderen Abschaum (wie immer, auch die linke Medien dabei)

Bei den Initiatoren der Bewegung  handelt es sich um die Partei Vlaams Belang und befreundeten Gruppen. Diese Kundgebung in Brüssel war ein Teil der Werbeveranstaltungen vor den kommenden Europa-Wahlen.

Und natürlich schickten die Parteien des Establishments die Antifaschläger auf die Straße, denn sie selber sind sich zu schade, um sich auf der Straße dem Volk zu stellen: Weiterlesen »

Von den Parlamentswahlen in Ungarn

Viktor Orban an der Wahlurne

Da viele Freunde uns schon gestern auf die heutigen Wahlen in Ungarn angesprochen hatten, wollen wir euch  berichten, was man in den ungarischen Medien erfährt. Die wichtigste Frage  ist, ob die Regierungspartei des Viktor Orban die zweidrittel Mehrheit erreicht. Dies würde ihr ermöglichen, die Verfassung im Alleingang zu ändern.

Das neue Wahlrecht macht dies möglich, denn es kommt darauf an, wie viele Wahlkreise man gewinnt. Weiterlesen »

Le Pen die große Siegerin gegen Hollande bei den Kommunalwahlen

Auch in Frankreich hat es am Wochenende Kommunalwahlen gegeben. Und dabei ist Marine Le Pen und die Front National unumstritten die Siegerin gegen den Antifranzosen von der Internationalen Solidarischeiße Holland: Weiterlesen »

Seiten: 1 2 3 4 5 6 ... 137 138 139 Nächste