Archiv von 'Dezember, 2011'

Frohes Neues Jahr!

http://img1.gbpicsonline.com/gb/64b/043.gif

Wir wünschen euch eine käsecoole Superparty. Mit ein wenig Partymusik:

Deutschland sucht den Superstar


[mehr, click auf Bild]

Iran begrüßt das Neue Jahr mit Langstreckenraketen

Gegen die USA gilt immer noch die Drohung mit der Blockade von Hurmus

 

Das ist natürlich nicht das Atombombentest, aber es gehört zu dem Satz Säbelrasseln in diesem Nuklearkonflikt: Weiterlesen »

Regierung will jetzt auch gegen Rechts kämpfen

Spürnase: Kim

Dem Menschen auf dem Bild gehört die Rechte Hand abgehackt – nur weill wir alle hysterisch gegen alles “Rechts” sind

 

Die Bundesjustizministerin Leuthäusser-Schnarrenberger kann von sich beim besten Willen nicht mehr behaupten, dass sie im Namen des Volkes in ihrem Amt sitzt, denn  sie gehört zu der FDP, die nicht mal mehr 2 Prozent bei den Wahlen aufbringt. Also alles was sie sagt und tut, ist genau so ernst und berechtigt, wie das von Westerwelle. Sie Regieren im Namen irgendwelcher Technokraten, aber nicht des Volkes. Und im Namen dieser Nix von 2% Wählerstimmen werden sie hysterisch, gegen alles, was Rechts ist. Da aber die FDP nicht mehr die Rede Wert ist, versuchen sie im Namen solcher zu sprechen, die sich selber noch für “Rechts” halten: Im Namen des Herrn Wulff und der Frau Merkel. Das ist die Restlogik, die man bei diesem  Slogan ausmacht, genau so wie bei den wirren Alzheimer-Patienten noch eine Restlogik der einstigen Gesinnung erkennen kann.

MIT RECHT GEGEN RECHTS
SCHÜLERWETTBEWERB GEGEN RECHTSEXTREMISMUS Weiterlesen »

Wenn die Soldaten ihre Kameraden töten – die Entwicklung in Indiens Armee im muslimischen Einsatzgebiet

Oft machten sich die Islamkritiker Gedanken darüber, wie vertrauenswürdig die Muslime beim Millitär sind, wenn die Konflikte zwischen dem Islam und der freien, demokratischen und säkularen Welt der Nichtmuslime sich verschärfen. Indien hat plötzlich ein neues Stichwort in den Nachrichten, das einem schockierenderweise zeigt, wie gerechtfertigt solche Sorgen seitens der Islamkritiker waren. Das Wort heißt “Fatrizid”: Weiterlesen »

Wenn ein Polizist einen Messerträger in Marxloh verletzt…

Der Messerträger war höchstwahrscheinlich einer von ihnen

Wenn man ein paar Jahre die täglichen Messer- und Jendarmennachrichten verfolgt hat, dann merkt man sogleich, dass es sich um die edlen Migrantenbürgern aus der Parallelgesellschaft handelt, egal wie die Medien die ethnokulturelle Zugehörigkeit verschleiern: Weiterlesen »

Bundespräsident schon bei der nächsten Skandalnachricht: Rechtstreit wegen Hitlergruß


Die Sache mit dem Bankkredit ist noch nicht geklärt. Dort hat sich gerade herausgestellt, dass unser guter Bundespräsident auch ein guter Lügner ist, wenn man der Bank glauben schenkt: Weiterlesen »

Jeder Islamisierungshelfer muss ab sofort mit Anzeige wegen Völkermord rechnen!

Vielleicht ist Mannheimers neuester Artikel (“Die Islamisierung ist ein Genozid am deutschen Volk im Sinne der “Resolution 260? der UN“) sein bisher bedeutendster. Denn er weist nach, dass die Islamisierung in den westlichen Ländern, die einem gigantischen Bevölkerungsaustausch gleichkommt, bereits seit 1948 von der UN ganz klar und eindeutig als Völkermord eingestuft wird (UN-Resolution 260). Diese Resolution wurde sogar 1:1 ins deutsche Strafgesetzbuch übernommen und lautet dort: Weiterlesen »

Nachdem nun Ferhad Ahma der

GlobalSTpolitiker, der
sowohl Abgeordneter der Grünen als auch Abgeordneter der Klingonen, und Abgeordneter der Remoulaner ebenso Abgeordneter des Syrischen Irgendwas ist, mit Schlagstöcken überfallen wurde, tauchen nun neue Gewaltopfer auf. Und zwar Claudi. Sie ist zwar nur deutsche

Abgeordnete, zumindest aber bei 30 Jahren privater Türckeipolitik Weiterlesen »

Grünen frustriert, weil sie keine Chance mehr kriegen, den Wulff zu kritisieren

Diese bösen Rechtspopulisten sind echt blöde Spielverderber! Man hatte sich doch seit Jahren auf die Spielregel festgelegt: Wenn einer von den Politprofiteuren bei der Union gelistet ist, und er irgendeine Sauerei anstellt,  dann können die Grünen und Roten auf ihn losprügeln. Und andersrum, wenn einer bei den Roten und Grünen gelistet ist, egal was für ein kapitalistischer Großhai, prügeln die Leute der Union (also die “Rechten”, die Christdemokraten) auf ihn los. Weiterlesen »

Seiten: 1 2 3 4 5 6 ... 16 17 18 Nächste