Niederlande: Marokkanische Einwanderer bewerfen einheimische Politiker mit Eier

Sie kamen als "Gäste" und benehmen sich wie Eroberer:

Marokkanische Barbaren bewarfen die ehemalige Ministerin Rita Verdonk mit Eier und beschimpften sie als Rassistin und als Hure. Sie war mitten in einer Wahlkampagne im TV. Ironischerweise ging es gerade um eine Frau, die auf der Straße angegriffen wird.

Telegraaf, Bad News

Die Wahlen kommen - auch im NRW. Wählt bitte keine Politiker und Parteien,  die die Islamisierung fördern. Keine Muslime und keine Islamophile!

Kategorie:  Niederlande

Der Kommentarbereich ist geschlossen.

 
Blog Top Liste - by TopBlogs.de